Startseite | Impressum | Kontakt


»Meine Hochachtung für Ihr großartiges Werk. Es wird vielen von großem Nutzen sein ... Man kann dieses Kompendium nicht einfach so lesen wie einen Roman, es ist mehr als das, eben ein Katalog-Roman; aber was für einer: für Sucher und Finder. Und man findet immer etwas ...«

[Karl Gabriel von Karais,
ehem. Chefdramaturg am Staatstheater Kassel]

Missprints der Buchausgabe


Buchseite Sujet Korrektur
S. 51 II Aiolos ... "Der zufriedengestellte Aeolus" ...
S. 505 I Jason ... aus der Nachkommenschaft des Aiolos werde ihn stürzen ...
S. 539 II Jüngling von Nain ... dass Jesus vor dem Stadttor von Nain den Sohn ...
S. 563 Kassandra Die hier irrtümlich verzeichneten Opern von F.A. Veichtner (1784) und J.D. Hensel (1787) auf das Libretto von K.W. Ramler stellen nicht die mythologische Kassandra, sondern die (historische) Königin Kassandane, Gattin von Kyros II. (vgl. S. 601), ins Zentrum der Bühnenhandlung. Aller Wahrscheinlichkeit gilt dies auch für die Oper von F.A. Copillo (1691).
S. 714 II Odin ... insbesondere das achtbeinige Ross Sleipnir ...
S. 715 I Odin (Fortsetzung) ... seiner Bestimmung gemäß wird er in einer letzten Schlacht ...
S. 877 II Schneewittchen ... in einen vergifteten Apfel zu beißen, fällt es bewusstlos zu Boden ... und der Prinz gesteht ihr seine Liebe ...
S. 878 I Schneewittchen (Fortsetzung) Die russische Märchenfigur Snegurotschka (dt. Schneemädchen oder Schneeflöckchen) ist nicht mit Schneewittchen gleichzusetzen und daher als eigenständiges Lemma zu behandeln.
S. 899 II Sintflut ... Noah überlebte in diesem Boot ...